Pauline-Mispoulet

Das Team von Socoda hat ein neues Mitglied der Geschäftsleitung

Groupe Socoda, Frankreichs führendes Netzwerk unabhängiger Händler für den Bau- und Industriesektor, gibt die Aufnahme von Pauline MISPOULET (48) in das Managementteam zum 1. Juli bekannt Vor ihrem Eintritt in die Socoda-Gruppe war Pauline MISPOULET seit 2002 Präsidentin der GESEC, einer wirtschaftlichen Interessengruppe von 400 KMU, die unabhängig von Wartungsarbeiten in den Bereichen Klima, Elektrizität und Sanitärtechnik ist. Zuvor war sie 7 Jahre lang in verschiedenen Positionen bei GESEC als stellvertretender Generaldirektor, Leiter der Entwicklung und Rechtsbeistand tätig.

Über Socoda

SOCODA ist das führende französische Netzwerk unabhängiger Händler für den Bau- und Industriesektor mit 200 Mitgliedern in 7 Geschäftsbereichen: Stahl, Dekoration, Elektrizität, Industrie, Materialien, Pro Tools und Sanitär Heizung und Sanitär. Das Netzwerk verfügt über mehr als 900 Verkaufsstellen, 1.000 Lieferantenpartner und 440.000 professionelle Kunden für einen Umsatz von 3 Milliarden Euro. Die Strategie des SOCODA-Netzwerks, das konsequent auf Innovation ausgerichtet ist, basiert auf dem nachhaltigen Geschäftsmodell.

 

You must be logged in to post a comment.